Zum Bestellformular

Mi. 29.12.2021 – Vierschanzentournee – 1/4

Auftaktspringen der 69. Vierschanzentournee am 29. Dezember 2020 – Spannung und Sport auf höchstem Niveau – Die Vierschanzentournee ist der Zuschauermagnet im Wintersport.

Beschreibung

Mehr anzeigen

Auftaktspringen Oberstdorf

Die große Schattenbergschanze in der WM-Skisprung Arena in Oberstdorf ist eine der bedeutendsten Skisprung-Schanzen der Welt. Sie lockt jedes Jahr bis zu 38.000 Zuschauer zum Auftaktspringen der Vierschanzentournee an.

Programmablauf:
Gegen 13:00 Uhr erreichen wir Oberstdorf. Vom Parkplatz Oybele-Halle sind es 600 m bis zur Schattenbergschanze, die zuletzt im Vorfeld zur FIS Nordischen Ski- WM 2005 umgebaut und auf Hill Size 137 vergrößert wurde und damit auch für die nächsten Weltmeisterschaften im Jahr 2021 zur Verfügung steht.

Um 15:00 Uhr beginnt der Probedurchgang und um 16:30 Uhr startet der 1. Wertungsdurchgang. Anschließend Finale.

Rückfahrt wird voraussichtlich um 20:00 Uhr sein nach Ende des Finaldurchgangs.

www.vierschanzentournee.com

Änderungen vorbehalten!

Kategorien

79,00 €   Stehplatz
109,00 €   Sitzplatz Tribüne
59,00 €   Sitzplatz Tribüne (Kinder bis 15 Jahre)
149,00 €   Club 143,5

Unsere Abfahrtszeiten

08:15 Uhr   Neubulach, Schulzentrum Friedrich-Duss-Straße
08:30 Uhr   Calw, Alter Bahnhof
08:45 Uhr   Althengstett, Fa. Schnaufer

08:45 Uhr   Ehningen, Sporthalle
09:00 Uhr   Sindelfingen, Sportwelt
09:30 Uhr   Neuhausen/Fildern, Zabergäustraße

Ankunft in Oberstdorf gegen 13:00 Uhr.
Rückfahrt nach Ende des Finaldurchgangs um ca. 20:00 Uhr.

Enthaltene Leistungen

– Ticket in der gebuchten Kategorie
– Reise im modernen ComfortClass Fernreisebus

Mi. 29.12.2021 – Vierschanzentournee – 1/4

Auftaktspringen der 69. Vierschanzentournee am 29. Dezember 2020 – Spannung und Sport auf höchstem Niveau – Die Vierschanzentournee ist der Zuschauermagnet im Wintersport.

Anzahl Reiseteilnehmer

Teilnehmer

 
 
 
 
 
 
 
 
 
  • Options Price: 0,00
  • Product Price: 0,00
  • Total: 0,00
Anzahl der Reisenden